Icon Design 2

WIR FORMEN IDEEN

Individuelle Kunststoffspritzgussteile für Ihre Anwendung


Den Start in einen erfolgreichen Entwicklungsprozess macht Ihre Idee in Form eines CAD-Files. Die Analyse der technischen Ansprüche in Kombination mit unserem langjährigen Know-how bringt entscheidende Vorteile und ermöglicht das frühzeitige Erkennen von Einsparungspotenzialen. So verstehen wir unsere Entwicklungsunterstützung als fundierte Beratung in allen teilebezogenen Fragen, von der Sie in jeder Projektphase profitieren.

Werkzeugbau und Formenbau

DIE KONSTRUKTION – SELBSTVERSTÄNDLICH STRENG VERTRAULICH

In der Konstruktion berücksichtigen wir von Anfang an die Herstellbarkeit und prüfen auf mögliche Einsparungspotenziale bei der Werkzeugauslegung. Die Konstruktionsabteilung des Banner Kunststoffwerks arbeitet mit der Software Unigraphics NX/3D und ist auf die funktionsgerechte Teileentwicklung laut kundenspezifischem Anforderungsprofil spezialisiert. Dabei erfolgt die Teile- und Baugruppengestaltung nach den Vorgaben der Kunden.

Kontaktieren Sie uns

DER WERT DER PERFEKTEN SIMULATION

Die optimale Teileauslegung für die Produktion finden wir für Sie mit Simcon CADMOULD 3D-F. Hier werden potenzielle Fehler von Formteilen bereits in der Entwicklungsphase erkannt und eliminiert. Hand in Hand mit der Konstruktion optimieren wir Ihren Kunststoffteil.

Ihre Vorteile einer Spritzgusssimulation:

  • Erkennen von Oberflächenfehlern – Reduktion von Ausschusskosten
  • Reduktion von Werkzeugänderungs- und Bemusterungskosten
  • Verzugsoptimierung
  • Festlegung der optimalen Wandstärken – Reduktion Zykluszeit
  • Definiton von einem optimalen  Angusssystem
Formenbau Österreich

DIE FORM MACHT DAS TEIL

Unser Werkzeugbau blickt auf eine jahrelange Tradition zurück und bildet mit dem vorhandenen Know-how die Grundlage für die Herstellung komplexer Spritzgusswerkzeuge. Mit hohen Standards auch in der Beschaffung, garantieren wir lange Werkzeugstandzeiten und niedrige Wartungsaufwände. Die Möglichkeit zur internen Werkzeugfertigung, -änderung und -reparatur schafft größte Flexibilität und Zuverlässigkeit.


Unser Maschinenpark umfasst

  • 5-Achs-Hochgeschwindigkeits-Fräszentrum Röders für Graphitelektroden
  • 5-Achs Fräßzentren: DMU 60, DMU 80, DMG 600
  • 4-Achs Senkerodieranlage
  • Zoller Messsystem
Kontaktieren Sie uns